Veröffentlicht am 29 May 2019

Was Sie über Sweetest Day in Ohio wissen

Sweetest Day, am dritten Samstag im Oktober beobachtet wurden begonnen Cleveland im Jahr 1922 von Süßigkeiten Mitarbeitern und Philanthrop, Herbert Birch Kingston als eine Möglichkeit , etwas zu geben oder etwas schön zu , die weniger Glück als sie selbst zu tun. Ursprünglich „The Sweetest Day des Jahres“ genannt Sweetest Day hat sich zu einem romantischen Urlaub entwickelt, ähnlich wie Valentinstag.

Geschichte

Der erste Sweetest Day kam aus Wunsch eines Mannes, der etwas „süß“ für Cleveland Waisen und unglückliche Bewohner zu tun. Mit Hilfe von Filmstars, Theda Bara und Ann Pennington, Herbert Birch Kingston lieferte Tausende von Kisten mit Süßigkeiten in der Stadt. Begonnen im Jahr 1922, der Feiertag, am dritten Samstag eines jeden Monats beobachtete, wurde während der düsteren wirtschaftlichen Zeiten der Großen Depression beliebt.

Sweetest Day Today

Obwohl es als regionaler Feiertag begann, haben Clevelanders den Brauch mit ihnen genommen, wie sie im ganzen Land bewegt. Heute Ohio Tops noch die Liste der Verkäufe von Sweetest Day Karten, aber auch anderer Staaten auf der Top-Ten-Liste von Kalifornien, Texas und Florida. Im Laufe der Jahre hat sich der Urlaub zu einem Tag entwickelt romantische Liebe, ähnlich wie Valentinstag zu feiern.

Was für Sweetest Day zu tun

Typische Sweetest Day Aktivitäten umfassen zum Essengehen und schlürfen Wein zu einem besonderen Restaurant oder geben Pralinen, Blumen oder Grußkarten. Tatsächlich etwas „Besonderes“ ist eine passende Geschenk oder Aktivität für Sweetest Day.

War diese Seite hilfreich?