Veröffentlicht am 2 June 2019

Besuchen Crater of Diamonds State Park in Murfreesburo, AR

Arkansas hat die einzige Diamantenmine der Welt , wo die breite Öffentlichkeit für Diamanten schürfen können und tatsächlich halten , was sie finden. Crater of Diamonds State Park in Murfreesboro, Arkansas ist ein von einer Art Erlebnis für Sie und Ihre Familie. Machen Sie einen Ausflug nach Arkansas und einen Diamanten Ihrer eigenen finden. Es ist wirklich passiert häufiger , als man erwarten würde.

Über den Park

Crater of Diamonds ist ein 37-acre Feld in Murfreesboro, AR. Es ist die achtgrößte Diamant Reserve in der Welt. Diamanten wurden zuerst von dem Besitzer, John Huddleston im Jahr 1906 auf diesem erodierten Vulkanrohr entdeckt. Seit dieser Zeit mehr als 75.000 Diamanten haben es gefunden.

Seit 1906 hat die Mine Hände viele Male geändert. Im Jahr 1952 wurde es von privaten Interessen als Touristenattraktion eröffnet. Im Jahr 1972 wurde sie vom Staat für die Entwicklung als State Park gekauft.

Die Suche nach Diamanten und Edelsteine

Die Suche nach kleinen Diamanten oder Edelsteine in Crater of Diamonds ist ein recht häufiges Umstand. Seltener finden Menschen massiv Edelsteine. Der größte Diamant der gefundene Vereinigten Staaten (mehr als 40 Karat) wurde in diesem Bereich gefunden. Laut The Parks Service, mehr als 22.000 Menschen haben festgestellt tatsächlich Edelstein (einschließlich Diamanten, Amethyst, Achat, Jaspis, Quarz und vielen anderen) zu einem Besuch in den Park. Ein Durchschnitt von mehr als 600 Diamanten werden jedes Jahr in den Krater der Diamanten gefunden. Ihre Chancen sind ziemlich gut , wenn Sie wissen , was Sie zu suchen.

Abgesehen von Diamanten und nicht-Edelsteine, können Sie auch alle möglichen coolen Felsen gefunden. Wenn Ihre Kinder wie das Sammeln Felsen, ist dies der Ort, um sie zu übernehmen. Der Vulkangestein am Krater gefunden ist sehr ähnlich zu River Rock, wie es völlig glatt ist, aber es kommt in allen möglichen Spaß Formen und Farben.

Werkzeuge benötigt

Die hilfreichen Werkzeuge sind eine Hand Spaten, ein Eimer und eine Siebeinrichtung. Besucher dürfen ihre eigenen Werkzeuge bringen oder sie können gegen eine geringe Gebühr vor Ort gemietet werden. Erlaubt Werkzeuge sind Schaufeln, Gartenrechen, Eimer, usw. Keine Motorgeräte erlaubt.

Das Feld wird monatlich gepflügt. Die meisten Menschen, schnappen Sie sich einen Eimer mit losem Schmutz und bringen sie an den Vor-Ort-Wasserstationen zu sichten. Jeder Pavillon enthält Kübel Wasser, Bänke und Tische, an denen Jäger das Erz verarbeiten kann sie ausgraben. Wenn Sie den gepflügten Schmutz nicht sichten wollen, können Sie tiefe Löcher graben fast überall wollen Sie in der großen 37-acre Feld.

Die Parks Service sagt, dass es drei Hauptmethoden sind Diamanten zu finden: trocken Sichten, nass Siebung und Oberflächen Jagd. Lehrbroschüren können im Besucherzentrum erhalten werden. Die Besucher Crater of Diamonds können alle drei versuchen.

Park Einrichtungen

Es gibt 50 Campingplätze im Park. Sie können auch Picknick, Mittagessen im Café oder im Souvenirladen stoppen. Das Besucherzentrum verfügt über mehrere Programme und interpretative Exponate. Ein Wasserpark und das Restaurant ist saisonal geöffnet.

Identifizieren eines Rohdiamant

Rohdiamanten sehen nicht wie diejenigen, die Sie in einem Juweliergeschäft finden, also nicht den Stein werfen. Ein Diamant mehrere Karat wiegen kann nicht größer sein als ein Marmor, damit Ihre Augen für kleine gut abgerundete Kristalle offen halten. Diamanten haben eine ölige, glatte äußere Oberfläche, die Schmutz sehen nicht haften zu so für saubere Kristalle. Die meisten Diamanten am Krater gefunden sind gelb, klar, weiß oder braun. Nur weil es wie ein geschliffener Diamant nicht funkelt bedeutet nicht, es ist kein Diamant ist. Selbst die „trüben“ Diamanten können sehr viel wert sein.

Wenn Sie eine Ahnung davon haben, was gefunden Sie ein Diamant ist, halten Sie sich an sie. Sie können es auf Besucherzentrum bringen und sie check it out. Wenn es ein Diamant ist, werden sie wissen, wie sie zu identifizieren. Sie werden wiegen und zertifizieren Ihren Stein kostenlos. Fühlen Sie sich nicht zu dumm zu fragen. Man weiß nie! Viele Leute denken, sie haben Diamanten, die dies nicht tun. Fühlen Sie sich nicht selbstbewusst darüber. Sie werden nicht lachen, wenn Sie falsch sind, und wenn Sie Recht haben, wow!

Wo, Zeiten, Eintrittsgebühren

Der Diamant Suchbereich ist täglich das ganze Jahr über, außer für Neujahr, Thanksgiving Day und Mittag Weihnachtsabend durch Weihnachtstag.

Der Park ist geöffnet von 8.00 bis 17.00 Uhr täglich, außer vom 28. Mai - 14. AUGUST sie von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet sind

Der Park ist zwei Meilen südöstlich von Murfreesboro auf Ark. 301. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt und sie haben Gruppenpreise diskontiert.

War diese Seite hilfreich?