Veröffentlicht am 29 May 2019

Die 9 besten Bergschuhe 2019

Unsere Redakteure unabhängig erforschen, zu testen und empfehlen die besten Produkte und Dienstleistungen; Sie können mehr über unseren lernen hier Überprüfungsprozess . Wir können Provisionen auf Käufe von uns ausgewählten Links erhalten.

Die heutige Trail-Läufer leben in einem goldenen Zeitalter, wenn Schuhe werden immer leichter, langlebige und komfortabler als je zuvor, alle ohne in irgendeiner Weise Leistung zu opfern. Moderne Trail Running Schuhe unterstützen, Traktion und Kontrolle auf einer Vielzahl von Oberflächen, so dass sie nicht nur bei Läufern aber ultraleichten Wanderer und Langstreckenbackpacker machen, auch. Egal, ob Sie für einen Lauf auf einem lokalen Weg oder Geschwindigkeit-Wandern des gesamten Appalachian Trail Position heraus, das sind die besten Trail Schuhe auf dem Markt.

Unser Top-Picks

01 von 09

Best Overall: Altra König MT 1.5

Altra König MT 1.5
Moosejaw

Dieser Schuh hat alles. Es ist haltbar, schnell trocknend, unterstützend, und leicht, an der Waage bei nur 8,5 Unzen Kippen. Es verfügt auch über Altra Markenzeichen fußförmige Zehenbox Design, das mehr Raum für natürlichen Zehen spreizen beim Laufen, sowie einen 19mm Stapelhöhe zusammen mit Nullabsatz Drop für zusätzliche Geschwindigkeit und Agilität bietet. Mischen Sie in aggressiven 6mm Nasen, integrierte Balg-Kompatibilität und eine speziell entwickelte Klettband über die Mitte Fuß zur Befestigung des Schuhs auf Abfahrten und unebenes Gelände, und Sie haben eine Spur Läufer, nur um etwas zu handhaben.

Wenn Sie ein Veteran Trail Runner sind, 1.5 der König MT werden alle Funktionen, die Sie für halten fragen konnte, bewegen Sie schnell und sicher auf der Spur, während Anfänger wird die Passform, Stabilität und Traktion diese Schuhe bieten lieben. All diese Funktionen hinzufügen, um ein hohes Maß an Vertrauen auf, die genau das, was Sie brauchen, wenn auf Bergweg im Hinterland laufen.

02 von 09

Runner-Up, Best Overall: Salomon Sense-Fahrt

Salomon sagt, dass die Sense-Fahrt ein „Köcher Killer“, was bedeutet, dass sie alle anderen Trail Running Schuhe im Schrank ersetzen gebaut wurde. Das sollte Ihnen einen Hinweis darauf, wie vielseitig dieser Schuh wirklich ist, und Gott sei Dank, er lebt mit dem Versprechen. Die Sense-Fahrt ist eine komfortable Option für Läufer, die nur auf ihre Schuhe ziehen wollen und gehen. Die Einbeziehung von Salomon Quicklace System macht es einfach, genau das zu tun, und wenn eingerastet, leichte Schnürsenkel sicherstellen, dass der Schuh über einen Lauf fest auf den Fuß bleibt. Die Sense-Fahrt ist ein starrer, stabiler und dauerhafter Schuh, der auf einer Vielzahl von Terrains in nassen und trockenen Bedingungen gute Traktion sorgt. Egal, ob Sie gerade aus für eine einfache Sicht auf nicht-technischen Trails sind oder Sie für eine Ultra prepping, können diese Schuhe so ziemlich tun sie alle.

03 von 09

Best Budget: Merrell All Out Crush 2

Merrell ist bekannt für die Herstellung einige der bequemsten Wanderschuhe und Schuhe auf dem Markt und mit dem All Out Crush 2 hat das Unternehmen gebracht, dass gleiche Sensibilität für seine Laufschuhe. Leicht und sehr komfortabel, dieser Schuh ist schnell trocknend, atmungsaktiv und bietet solide Traktion - obwohl mehr so ​​auf gut verpackt Wegen im Gegensatz zu steilen, technischen Geländen. Dank seiner Mesh-Obermaterial, ist die All Out Crush 2 führt besonders gut in heißen, feuchten Bedingungen und beliebt bei als auch Rennfahrer Hindernisparcours. Vielleicht seine beste Eigenschaft von allem aber ist der Preis des Schuhs. Mit seinem $ 100 Preisschild, ist die AOC2 ein sehr technischen und voll funktionsfähigen Strecke Läufer, die viel für Ihr Geld liefert. Sicher, es gibt weniger teure Modelle auf dem Markt, aber keine, die so viel Leistung bei so einem günstigen Preis anbieten.

04 von 09

Beste Damen: Salomon Speedcross 4

Salmons lange Tradition der Schaffung Trail Schuhe für die meisten technischen Gelände gebaut laufen scheint in den Speedcross 4. schön durch Diesen Schuh rationalisiert und bietet eine bequeme Passform, die auf dem Weg zu einem besseren Balance und Stabilität übersetzt. Die Speedcross 4 ist auch langlebig, wendig und verfügt über aggressive outsoles der hervorragenden Grip auf Schmutz, Schlamm liefert, Felsen, Schnee und Eis. Salomon Quicklace System ist wieder vorne in der Mitte, so dass der Träger den Sitz einzustellen ihre persönlichen Bedürfnisse zu erfüllen und gleichzeitig auch den Schuh in Position verriegelt, auch während des anspruchsvollsten Workouts.

Salomon die Frauen Weg führt Markt ernsthaft laufen und es zeigt in der Damenversion des Während Speedcross 4. durch deutlich bequem Fuß einer Frau zu passen entwarf, es in der Leistung in irgendeiner Weise beeinträchtigt nicht. Es ist ein Schuh, der für schwere Bergsportler, unabhängig von Geschlecht gebaut wird.

Weiter bis 5 von 9 unten.
05 von 09

Am besten für Road Runners: Saucony Peregrin 8

Trail Running ist eine gute Möglichkeit, um die Hektik der Stadt zu entkommen, während ein gutes Training bekommen, aber nicht jeder lebt nahe genug, um eine Spur System für einen täglichen Lauf. Straßenrennen ist ein würdiger Ersatz, sondern den Kauf zwei Paar Laufschuhe kann teuer werden. Geben Sie die Saucony Peregrin 8, einen Trail-Schuh mit einem Straßenrennen Erbe.

Wenn die Peregrin Gestaltung 8, gebaut Saucony auf seiner populären EVERUN Zwischensohle, die ihren Ursprung des des Unternehmens Laufschuhe Straße geht zurück. Das Ergebnis ist ein vielseitiger Trail-Schuh, der seine eigene auf technisches Terrain halten kann, während ich nahtlos auf die Straße Übergang sollte die Notwendigkeit entstehen. Leicht und schnell, geben diese Schuhe Läufer die Möglichkeit, auf den Anstiegen zu graben und behalten die Kontrolle über die Abstiege, dass sie eine gute Option für diejenigen, die ihre Zeit zwischen On- und Offroad-Läufe aufgeteilt.

06 von 09

Am besten für Wanderer: Altra Lone Peak 3.5

Dank ihres geringen Gewichts und hervorragende Traktion, haben Laufschuhe immer beliebter bei Wanderern und Rucksack für eine bequeme Alternative zu den traditionellen Wanderschuhe suchen. Altra des Lone Peak 3.5 ist ein gutes Beispiel dafür, liefert fantastische Dämpfung, stiefelartigen Griff und das fußförmige Sitz des Unternehmens in einem Paket, das nur 10,4 Unzen wiegt. Als ob das nicht genug wäre, auch diese Schuhe mit integrierten Steinsicherung ausgestattet, die Unterseite der Füße auf felsiges Gelände und Funktion Gamasche Unterstützung rechts neben dem Feld zu schützen. Diese Kombination von Merkmalen hat die Lone Peak einer der beliebtesten Schuhe auf dem Appalachian Trail, Scoring groß mit Wochenend-Krieger und Fern-thru-Wanderer gleichermaßen gemacht. Dieser Schuh kommt auch in einer hohen Top-Version für Knöchelunterstützung.

07 von 09

Am besten für Speedsters: Brooks Mazama 2

Wenn Sie einen Läufer suchen gehen schneller auf der Spur sind, könnte die Brooks Mazama 2 in der Lage sein, zu helfen. Dies ist ein Schuh, der ein hohes Maß an Dämpfung und eine hohe Stapelhöhe für einen schlanken, tief am Boden Ansatz verzichtet. Fügen Sie in einem starren Felsplatte und Sie am Ende mit einem Schuh, der eine steife Fahrt gibt, die ein bisschen schrill zunächst sein kann. Trotzdem jedoch die Mazama kommt noch als überraschend komfortabel ab, der jede Menge Stabilität und Unterstützung. Eine einzigartige und robuste Laufsohle bietet viel Traktion, während verstärkte Polsterung entlang dem Knöchel und Zunge die Mazama 2 eine gute Wahl für Kurz- und Mittelstrecken Trail-Läufer macht, vor allem diejenigen, die in Spur Rennen routinemäßig konkurrieren, wo die Geschwindigkeit und Agilität des Wesens sind.

08 von 09

Am besten für Long Distance: New Balance Frischen Schaum Hierro v3

Für Läufer, die lange zu gehen suchen, anstatt schnell, ist das New Balance Hierro v3 ein komfortables, hochgedämpften Schuh halten Sie auf der Spur stundenlang bewegen. Dies ist ein Trailläufer für Marathons gebaut und Ultramarathons, und als solche seine weiche, atmungsaktive Ober gefertigt wurde Feuchtigkeit und trocknen sehr schnell zu vergießen. Darunter bietet das Hierro v3 eine Vibram MegaGrip Sohle zuverlässige Traktion sorgen entworfen in allen Arten von Bedingungen und verschiedenen Belägen. Dieser Trail-Schuh kommt mit einer integrierten Gamasche ausgestattet, die vom Erreichen der Innen Schmutz, Steine ​​und andere Trümmer zu halten helfen, wo sie den Fuß reizen können. Dies ist eine willkommene Ergänzung zu langen Läufen, wo häufige Stopps sind nicht auf dem Programm. Schnell und agil beim Abtauchen und über die flachen Abschnitte des Weges,

Weiter bis 9 von 9 unten.
09 von 09

Beste Gepolsterte: Hoka One One Speedgoat 2

Die Läufer werden denken, dass sie in eine Wolke trat haben, wenn sie auf einem Paar von Hoka One One Speedgoat 2s schnallen, das Flaggschiff Trailläufer des Unternehmens für aggressive und technische Gelände konzipiert. Wenn Sie die Art von Sportlern sind, den Trail Running liebt, leidet aber unter vielen Schmerzen in den Gelenken nach dem Training, dann ist die Speedgoat 2 für Sie. Der Schuh hält sich an Hoka des „maximalistischen Ansatz“, eine beeindruckende Menge an Dämpfung bietet entworfen eines Läufers Füße, Knöchel, Knie zu schützen und Hüften von starken Schlägen. Benannt nach Karl Meltzer - eine der bekanntesten und erfolgreichsten Ultra-Läufer aller Zeiten - die Speedgoat 2 Trail Schuhe gebaut werden fast überall im Gelände Läufer zu nehmen. Und da sie so gut gepolstert sind, können sie sehr gut weite Strecken behandeln, auch.

unser Prozess

Unsere Autoren verbrachte 8 Stunden , um die beliebtesten Trail Schuhe auf dem Markt zu erforschen. Vor ihren endgültigen Empfehlungen, als sie 15 verschiedene Schuhe insgesamt gescreent Optionen aus 7 verschiedenen Marken und Herstellern, lesen mehr als 20 Nutzer - Bewertungen (sowohl positiv als auch negativ), und getestet 6 der Schuhe selbst. All diese Forschung ergänzt Empfehlungen auf die Sie vertrauen können.