Veröffentlicht am 7 June 2019

Was Sie vor dem ersten Besuch Thailand wissen

FIF Sie eine Reise nach Thailand planen , sind Sie wahrscheinlich mehr begeistert über Strände , Tempel und Straße Nahrung , als Sie über Visa und Impfungen sind.

Allerdings gibt es ein paar Dinge, die Sie sich kümmern müssen, bevor Sie sich zurück und genießen Sie Ihren Urlaub Thai kicken können.

Visa für Thailand Reisende

Was den Zugang geht, ist Thailand eine der einfachsten Länder mit fast jedem Pass zu betreten. Amerikanische, kanadische und britische Bürger brauchen kein Visum zu erwerben für nicht länger als 30 Tage bleibt.

Für weitere Informationen können Sie das Königreich Thailand besuchen Ministerium für auswärtige Angelegenheiten Seite auf Einreisebestimmungen ; oder lesen Sie unsere Seite auf ein Visum nach Thailand bekommen .

Sie werden nur in Thailand erlaubt sein , wenn Ihr Reisepass gültig für mindestens sechs Monate nach der Ankunft, mit genügend Seiten zur Einschiffung Tempel bei der Ankunft, sowie den Nachweis ausreichender Mittel zeigen muss und Weiter oder eine Passage zurück.

Um eine Erweiterung auf Ihrem Visum zu erhalten, müssen Sie an einen der Thai Immigration Büros anzuwenden. In Bangkok, können Sie auf der Bangkok Einwanderungsbehörde (120 หมู่ 3 Thanon Chaeng Watthana, Khwaeng Thung Song Hong, Khet Lak Si, Krung Thep Maha Nakhon, Bangkok, gehen Google Maps ) Ihr Visum zu verlängern. Lesen Sie unsere Seite über eine Verlängerung des Visums in Thailand bekommen .

Sie werden in einer angemessenen Menge an Alkohol und Tabak (spezifische Mengen zu bringen erlaubt werden aufgelistet in der thailändischen Zoll Seite ), aber nicht immer in illegalen Drogen bringen . Der Drogenhandel in Thailand trägt die Todesstrafe - unter keinen Umständen sollten Sie jemals in jeden auf dem Weg tragen hängen bleiben!

Weitere Informationen finden Sie über die Drogengesetze und Strafen in Südostasien - nach Land .

Gesundheit und Sicherheit in Thailand

Sie werden nur in den Gesundheitsbescheinigungen der Impfung gegen Pocken zu zeigen, Cholera und aufgefordert werden , Gelbfieber , wenn Sie von bekannten infizierten Gebieten kommen sind. Weitere Informationen über Thailand spezifische Gesundheitsfragen werden am diskutiert CDC Seite auf Thailand .

Thailand ist weitgehend sicher für ausländische Besucher, obwohl das Land in einer Region mit einem erhöhten Risiko von Terrorismus befindet. Die thailändische Polizei hat bei der Wahrung der Sicherheit ihrer Touristen weitgehend wirksam.

Wegen der anhaltenden Krise in Thailands Südprovinzen (Yala, Pattani, Narathiwat und Songkhla) werden Reisende empfohlen , nicht diese Bereiche oder auf Reisen auf dem Landweg über die Grenze zu Malaysia mit Thailand zu besuchen. Lesen Sie mehr über gefährliche Stellen in Südostasien für weitere Details.

Gewalt gegen Touristen ist zum Glück selten, aber die Besucher können pickpocketing, Betrug und Vertrauen Tricks anfällig sein. Ein gemeinsamer Trick beinhaltet Touristen in Kauf fake „geschmuggelt Burmese Juwelen“ zu extrem niedrigen Preisen täuschen. Sobald die Touristen entdeckt sind sie gefälscht, haben die Anbieter in der Regel spurlos verschwunden. Lesen Sie mehr über populären Betrug in Südostasien für weitere Details.

Sexuelle Übergriffe auf Frauen wurden auftreten bekannt, so dass weiblich Reisende sollten wachsam bleiben. Seien Sie vorsichtig, Getränke von Fremden zu akzeptieren, ein Auge auf Ihre Pässe und Kreditkarten, und nicht zu viel Bargeld oder Schmuck tragen.

Lesen Sie unsere Seite über die Sicherheit in Südostasien vor allen Bedrohungen zu bleiben.

Geldangelegenheiten in Thailand

Die Thai Einheit der Währung ist der gerufene Baht (THB), und es wird in 100 Satang unterteilt.

Anmerkungen kommen in 10-Baht, 20 Baht, 50-Baht, 100-Baht 1000 Baht Nennwerte. Überprüfen Sie den Wechselkurs des Baht gegenüber dem US-Dollar, bevor Sie gehen. Die Währung kann am Flughafen, Banken, Hotels und akkreditierte Geldwechsler ausgetauscht werden.

American Express, Diners Club, Mastercard und Visa Kreditkarten werden in der Regel akzeptiert, aber nicht universell. Billigere Pensionen und Restaurants akzeptieren keinen Kunststoff.

Geldautomaten sind in den meisten (wenn nicht alle) Städten und touristischen Gebieten, einschließlich Phuket, Ko Pha Ngan, Ko Samui , Ko Tao, Koh Chang und Ko Phi Phi. Je nach Bank kann die Bezugslimite von 20,000B zu 100,000B reicht.

Um mehr Knall aus Ihrem Geld zu bekommen, lesen Sie in unserem Artikel über das Beste aus von $ 100 in Südostasien .

Trinkgeld: Trinkgeld ist nicht üblich in Thailand, so dass Sie nicht kippen erforderlich , es sei denn gefragt.

Alle großen Hotels und Restaurants exakt eine Servicegebühr von 10%. Taxifahrer erwarten kein Trinkgeld, aber nicht beschweren, wenn Sie das Messgerät Tarif abrunden auf den nächsten fünf oder 10 Baht.

Das Klima in Thailand

Thailand ist ein tropisches Land mit einem warmen und feuchten Klima das ganze Jahr über. Das Land ist am wärmsten zwischen März und Mai, mit einer durchschnittlichen Temperatur von etwa 93 ° F (34 ° C). Von November bis Februar senkt der Nordost-Monsun schnell Temperaturen von bis zu 65 ° C-90 ° F (18 ° C-32 ° C) Celsius in Bangkok, und sogar noch niedriger in den nördlichen Gebieten des Landes.

Das Wetter in Thailand ist am besten von Februar bis März; das Wetter ist in den mildesten und die Strände sind am besten.

Wann / Wo gehen: Thailand ist am besten erlebt zwischen November und Februar aufgrund der kühlen, trockenen Winde des Nordost - Monsun. Kühle Nächte - und Minustemperaturen in großen Höhen - sind keine Seltenheit.

Von März bis Juni erfährt Thailand seinen heißen, trockenen Sommer mit Temperaturen bei 104ºF Richt (40º C). Vermeiden Thailand im Sommer - auch die Einheimischen beschweren sich über die Hitze!

Erfahren Sie mehr über Wetter und Klima in Thailand .

Was anziehen: Tragen Sie leichte, kühle und Freizeitkleidung bei den meisten Gelegenheiten. Bei offiziellen Anlässen, Jacken und Krawatten für Männer sind zu empfehlen, während die Frauen Kleider tragen.

Tragen Sie keine Shorts und Bademoden außerhalb Strand, vor allem, wenn Sie planen, einen Tempel oder einem anderen Ort der Anbetung zu besuchen. Frauen besuchen Tempel sollten respektvoll kleiden, halten die Schultern und bedeckt Beine.

Der Einstieg in Thailand

Mit dem Flugzeug. Die meisten Reisenden eingeben Thailand durch Suvarnabhumi Airport ; der Rest kommen durch Chiang Mai , Phuket und Hat Yai. Die meisten Länder mit Verbindungen in Asien fliegen auch in Bangkok; Billigfluglinien gehen in der Regel durch den älteren Flughafen Don Mueang in Bangkok.

Overland. Songkhla, Yala und Narathiwat: Touristen können Thailand aus Malaysia durch drei Straßenkreuzungen ein. Wegen der Unruhen in Thailands Südprovinzen, reisen , um diese Teile des Landes unklug sein können.

Der einzige legale Grenzübergang zwischen Thailand und Kambodscha ist in Aranyaprathet, in der Nähe der kambodschanischen Stadt Poi Pet. Die Überfahrt öffnet 08.00 Uhr bis 06.00 Uhr täglich.

Der Mekong-Fluss grenzt die Grenze zwischen Thailand und Laos, und wird von dem Thai-Lao Friendship Bridge in der Nähe von Nong Khai gekreuzt.

Mit dem Zug. Thailand und Malaysia sind durch eine Bahnverbindung verbunden ist , obwohl nur der Eastern & Oriental Express non-stop von Singapur nach Bangkok auf einer 41-stündigen Reise von Ende zu Ende geht. Es ist eine gemütliche , aber luxuriöse Reise , die einen zweistündigen Zwischenstopp in Butterworth, eine Tour von Penang, eine Reise zum River Kwai, und eine Bootsfahrt entlang des sagenumwobenen Flusses enthält. Tarife beginnen bei US $ 1.200.

Auf dem Seeweg. Thailand dient als Haupthafen für mehrere regionale Reedereien, darunter:

Kreuzfahrten von Hong Kong, Singapur, Australien und Europa regelmäßig in Laem Chabang und Phuket zu stoppen. Landausflüge sind für Kreuzfahrt - Passagiere bei der Ankunft in Thailand leicht arrangiert.

Unterwegs in Thailand

Mit dem Flugzeug. Touristen können von Bangkoks Flughafen Suvarnabhumi fliegen und dem alten Don Muang International Airport zu den wichtigsten touristischen Destinationen durch regelmäßige Inlandsflüge betrieben von Thai Airways , PB Air , Nok Air , One-Two-Go Airlines und Bangkok Airways . Buchen Sie frühzeitig , wenn sie während touristischen Hochsaison und Feiertage reisen.

Mit dem Zug. Die Staatsbahn von Thailand betreibt vier Zuglinien jede Thai Provinz außer Phuket erreichen. Unterkünfte Der Bogen spannt sich von Komfort, von bequemen, klimatisierten erstklassige Wagen überfüllten drittklassigen Wagen. Die Tarife sind von der Länge der Reise abhängt und ausgewählte Wagen Klasse.

Innerhalb von Bangkok, ein modernes Rapid Transit-System dient Schlüsselballungsräumen. Tarife reichen von 10 bis 45 Baht, abhängig von der Länge der Reise.

Mit dem Bus. Die Busse von Bangkok nach fast allen Punkten in Thailand laufen. Komfort - Optionen reichen von gewöhnlichen klimatisierten Bussen zu Luxus - Reisebus mit Erfrischungen. Die meisten großen Hotels oder Reisebüros gerne eine Reise für Sie buchen.

Nähere Informationen über den Transport auf dem Land (einschließlich Tuk-Tuks und auf Flussschiffen), lesen Sie in unserem Artikel über in Thailand bekommen .