Veröffentlicht am 23 October 2019

Moskau Winter-Festivals und Aktivitäten

Reise nach Moskau im Winter ist eine einzigartige Erfahrung, und Sie werden nicht für Dinge fehlen zu tun und zu sehen. Russen sind Experten in den kalten Jahreszeit Spaß und festlich zu machen, also, ob Sie sich im Freien die kalten Temperaturen trotzen oder drinnen und sicher vor der Kälte, gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie beschäftigt während dieser Zeit zu halten.

Der Winter ist Zeit für die aufregenden Winterfeste, Eisskulpturen genießen und außerhalb zum Skaten und Langlaufen zu bekommen.

01 von 08

Eislaufen in Moskau

Russland, Moskau;  Jugendliche Schlittschuhlaufen vor dem riesigen Einkaufszentrum, das Gum, auf dem Roten Platz im Winter
Ken Scicluna / AWL Images / Getty Images

Eisbahnen sind reichlich vorhanden in Moskau im Winter. Im Herzen des historischen Moskau gibt es eine Eisbahn vor dem Kaufhaus GUM am Roten Platz jedes Jahr. Es gibt mehr als 45 Eisbahnen in Moskau. Andere beliebte Eisbahnen können Gorky Park, Sokolniki-Park, Izmailovsky Park und Patriarchenteich gefunden werden. Gorki-Park in der Regel verfügt über die größte Kunsteisbahn. Es ist so groß, dass es wird geschätzt, dass es 10 bis 15 Minuten im Durchschnitt rund um die Eisbahn Schlittschuh laufen zu nehmen.

02 von 08

Icebreaker Cruise auf der Moskwa

Mit Blick auf Fluss Moskwa, Christ-Erlöser-Kathedrale und Moskau Kremlin
Sergey Kucherov / Getty Images

Eine Schifffahrt auf der Moskwa bietet einen besonderen Blick auf Moskau. Die bisher nur in der warmen Jahreszeit können Sie ein Eisbrecher Bootsfahrt nehmen, die das Eis, die Krusten über den Fluss in der Winterpause kann. Sie können während dieser 2-stündigen Kreuzfahrt Abendessen oder Mittagessen genießen, während die schneebedeckten Sehenswürdigkeiten von Moskau aus dem verglasten Deck sehen.

03 von 08

Eisskulptur in Moskau

Eisfiguren in Moskau

CC0 Creative Commons / pixabay

Eisbildhauern zeigen ihr Können in Moskau im Winter ab. Normalerweise abgespeckte Modelle der verschiedenen Teile der russischen Städte sind aus Eis. Eisskulpturen Wettbewerbe werden auf jährlicher Basis an verschiedenen Orten organisiert, darunter Sokolniki-Park und Park Pobedy und verfügen über verschiedene Themen. Wenn Sie mit den Kindern unterwegs sind, überprüfen Sie die Schnee Kunstschule in Perowski Park, wo sie Kinder lehren, wie Skulpturen aus Schnee und Eis mit speziellen Techniken zu bauen.

04 von 08

Schneemann-Parades

Nahaufnahme des Schnees auf Baum während des Winters
Elena Levchenko / EyeEm / Getty Images

Der Schnee ist so reichlich in Moskau im Winter , dass es möglich ist , in einem kleinen Bereich Legionen von Schneemann zu schaffen. Suchen Sie nach Schneemann Paraden auf Arbat - Straße und an anderer Stelle in Moskau. Halten Sie auf der Suche nach Schneemann Wettbewerbe, die nach einem heftigen Schneefall zu erwarten sind.

Weiter bis 5 von 8 unten.
05 von 08

Malerei auf Schnee Wettbewerb

Ein jährlicher Wettbewerb „Art on Snow“ findet in Moskau Sokolniki-Park genannt. Dutzende von Familien teilnehmen temporäre Meisterwerke auf der glatte weiße Leinwand Natur im Winter bietet.

06 von 08

Moskau Winter-Festival

Mit Blick auf Feuerwerk über Weißes Hause und Bagration-Brücke bei Nacht, Moskau, Russland
Yevgen Timashov / Getty Images

Russen lieben das Winterverhalten und die Feiertage zu feiern. Moskau Russian Winter Festival deckt sich mit anderen Winterfeste in ganz Russland, aber aufgrund seiner Popularität und die Ressourcen der Stadt, die Moskau - Version des russischen Winter Festival ist ein großes Ereignis, von Mitte Dezember bis Mitte Januar läuft.

Andere beliebte Winterfeste gehören Moskau im Dezember Nächte, Silvester Festivitäten auf dem Roten Platz, und schließlich Maslenitsa , das das Ende des Winters ankündigt und fällt mit dem Beginn der Fastenzeit.

07 von 08

Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum Moskau

CC0 Creative Commons / pixabay

Russen markieren die Feiertage mit Weihnachtsbaum statt Weihnachtsbaum, aber diese Bäume in der Regel bleiben , bis die russische Weihnachten am 7. Januar Zwangsläufig gefeiert wird, Bäume werden an signifikanten Stellen in der Stadt errichtet werden, wie die Roten Platz und der Kreml Domplatz . Diese Bäume bieten den Reisenden Fotomöglichkeiten bei Tag und bei Nacht , wenn sie mit ihrem Drum und Dran der Lichter leuchten.

08 von 08

Winter Sporting Fun

Podolsky District, Moscow Oblast

Swetlow Artem / Wikimedia Commons

Neben Eislaufen, mehr als 40 Parks in Moskau bieten Dutzende von Loipen und Wanderwegen. Skispuren sind weitgehend beleuchtet und haben Umkleideräume und Mietstationen erhitzt. Auch die Besucher zu einer Mehrheit dieser Parks können Schläuche und Eis Rutschen. Winterausrüstung, einschließlich Schlittschuhe, Skier, Schlitten, Schläuche und Snowboards sind vor Ort zur Verfügung.