Veröffentlicht am 5 March 2019

Dies sind einige der besten Strände in Marokko

Obwohl viele Besucher zunächst gezogen Marokko durch Träume von Schatz gefüllt Souks und sternenklare Nächte in der Sahara, hat das Land auch mehr als seinen fairen Anteil an atemberaubenden Stränden . Es gibt zwei Küsten zur Auswahl: das entspannt Mittelmeer mit seinen sicheren Badestränden und milden Wassertemperaturen oder der wilden Schönheit und reicher Kultur der windigen Atlantikküste. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf 10 der besten Optionen für einen marokkanischen Strandurlaub. Es liegt an Ihnen zu entscheiden , ob Sie sich auf eine zusätzliche Woche hinzufügen möchten (oder drei) des Landes im Inland besuchen Attraktionen .

01 von 10

Tagharte Beach, Essaouira

Tagharte Beach, Essaouira

raspu / Getty Images

Adresse
Plage Tagharte, Marokko

Das Hotel liegt an der marokkanischen Mittelatlantikküste, ist Tagharte Strand der Strand von beliebten Urlaubsort Essaouira . Es hält die Blaue Flagge in Anerkennung seiner Sauberkeit und Wasserqualität und verfügt über 6 Meilen (10 Kilometer) von schönem goldenem Sand. Mit so viel Platz, es gibt Platz für alle , auch in der Hauptsaison. Das Wasser ist relativ kalt und es gibt bessere Badestrände auf dieser Liste , aber für Hochoktan Wassersport , hat Tagharte wenige Konkurrenten. Essaouira ist bekannt für seine starken Winde , die zum Windsurfen, Surfen und Kitesurfen optimale ganzjährig Bedingungen zu schaffen. Melden Sie sich für eine Lehre oder ein Brett mieten bei einem der lokalen Surfshops; oder kommen Sie mit den Einheimischen Strand Fußball zu spielen statt. Pferd und Kamelreiten wird angeboten.

02 von 10

Sidi Kaouki Strand Sidi Kaouki

Sidi Kaouki Beach, Marokko

Marcos Welsh / Getty Images

Adresse
Sidi Kaouki , Marokko

Die verschlafene Stadt surfen Sidi Kaouki ist 15 Meilen (25 Kilometer) südlich von Essaouira. Der Strand ist eine ruhige, wilderen Alternative zu Tagharte; und mit den gleichen starken atlantischen Winden, es ist eine gute Alternative , wenn die Wellen an dem größeren Strand zu voll. Erwarten Sie malerische Sanddünen, lange Sandstrände und Einrichtungen des Hotels einschließlich Liegestühlen und Surfbretter zu mieten. Der allgegenwärtige Pferd und Kamel Werber kann auch hier bestellt werden. Machen Sie einen Spaziergang im Norden des Strandes interessante Felsenpools bei Ebbe zu entdecken; oder in Richtung Süden zu einem kleinen Fluss , wo wilde Flamingos im Winter oft gesichtet werden. Wenn Sie sich entscheiden , länger zu bleiben, ist Sidi Kaouki für seine Qualität Backpacker - Unterkünfte und authentischen lokalen Cafés bekannt.

03 von 10

Saïdia Beach, Saïdia

Saidia, Marokko

Samere Fahim Fotografie / Getty Images

Adresse
Avenue Mohamed V , Saïdia , Marokko

Der Kurort Saïdia liegt im Norden von Marokko in der Nähe der algerischen Grenze. Es ist relativ abseits für internationale Besucher, aber versierte Marokkaner strömen hier im Sommer der Blauen Flagge ausgezeichnet Saïdia Strand zu genießen. 8,5 Meilen (14 km) ist es eine der längsten Strände des Land und seine mediterrane Umgebung bedeutet , dass das Wasser ist immer warm und das Klima ist angenehm temperierten auch im Sommer. Arbeiten Sie an Ihrem tan, schwimmen gehen oder ein Picknick einpacken in dem Farbsäume Haine von Mimosen und Eukalyptus zu genießen. Im Westen des Strandes liegt Moulouya Nationalpark, während Saïdia sich eine breite Palette von Annehmlichkeiten , darunter ein Yachthafen verfügt über ein 18-Loch - Golfplatz und eine Auswahl an 5-Sterne - Resorts .

04 von 10

Legzira Beach, Sidi Ifni

Legzira Beach, Marokko

mmeee / Getty Images

Adresse
Legzira , Marokko
Telefon
+212 635-496084

Die atemberaubende Legzira Beach liegt an der südlichen Atlantikküste, nur 20 Fahrminuten nordöstlich von ehemaligen spanischen Vorposten Sidi Ifni gefunden. Es ist berühmt für seinen alten Sandstein - Böge, von denen im Jahr 2016 brach die anderen Reste zusammen mit einigen spektakulären Klippen und von oben, können Sie den Kontrast des roten Steins bewundern mit dem blauen Ozean , bevor Sie sich auszubreiten. Eine Treppe führt zu der abgelegenen, sandigen Bucht hinunter. Wahrscheinlich das am fotogen Strand des Landes, ist Legzira besonders schön bei Sonnenuntergang , wenn die Klippen hochrot im schwindenden Licht leuchten. Während des Tages ist es ein beliebter Ort für romantische Spaziergänge , Surfen und Paragliding. Zur Ausstattung gehört lokale Cafés am Rande des Strandes , während Surfshops in Sidi Ifni Führungen bietet, Unterricht und Vermietungen.

Weiter bis 5 von 10 unten.
05 von 10

Paradise Beach, Asilah

Paradise Beach, Asilah

Joel Carillet / Getty Images

Adresse
Paradise Beach Kaf Lahmam (las cuevas), Marokko

Auch bekannt als Rmilate Strand oder Playa de las Cuevas, Paradise Beach ist die Entspannung Ziel der Wahl für die Besucher der befestigten Küstenstadt Asilah . Es ist 4,5 Meilen (7 km) südlich des Stadtzentrums am Ende einer unbefestigten Straße. Um dorthin zu gelangen, hüpfen in einem Sammeltaxi, eine 4x4- oder eine Fahrt auf einem traditionellen Pferdewagen fängt. Obwohl es näher Strände sind (einschließlich Asilah eigenen Stadtstrand) Das Paradies ist der Mühe wert , für seine unberührte, laufenen Schönheit; und außerdem gibt immer ist Teil des Abenteuers. Im Sommer dienen Strandbuden kalte Getränke und frische Meeresfrüchte Tagines während Vermietung Regenschirme eine Erholung von der Hitze bieten. Außerhalb der Saison, kann man den Strand haben praktisch für sich allein.

06 von 10

Taghazout Beach, Taghazout

Taghazout Beach, Marokko

Mariss Balodis / Getty Images

Adresse
N1, تاغازوت 80022 , Marokko

Das Hotel liegt nördlich von Agadir, der entspannt Fischerdorf Taghazout hat sich einen Ruf als einer der verdienten besten Surfspots in Afrika . Die verschiedenen Pausen sorgen Strand , der zum Anfänger und erfahrene Surfer mit Top - Spots einschließlich Anchor Point, Kessel und Immesouane (als die längste Fahrt in Marokko angekündigt). Wenn Sie noch nie Surfen versucht haben, keine Sorge - es gibt viele Surfschulen, Camps und Verleihen Unterricht zu günstigen Preisen anbieten. Die beste Jahreszeit zum Surfen ist von September bis April; aber im Sommer, Wanderer und Familien werden vom Strand sicheren Schwimmen gezogen und entspannte Atmosphäre. Wenn Abgeschiedenheit eine Priorität für Sie, planen früher zu gehen , anstatt später; es gibt einen großen Resort in der Pipeline , die Besucherzahlen zu erhöhen , garantiert wird .

07 von 10

Sidi Abed Beach, El Jadida

Traditionelle Boote auf einem marokkanischen Strand

Christopher Mhlenberg / EyeEm / Getty Images

Adresse
Sidi Abed, R301 , 24032 , Marokko

Wenn Sie irgendwo völlig von der Landkarte suchen, sollten Sie die Reise nach Sidi Abed Strand zu machen. Die nächste größere Siedlung ist die Hafenstadt El Jadida (eine 40-minütige Autofahrt entfernt) und der Strand hat keine Geschäfte, keine Cafés, keine Lieferanten oder Schlepper. Stattdessen gibt es nur den weichen Absturz der tiefblauen Atlantik Sitzung die goldene Küste und ein paar hölzernen Fischerboote auf dem Sand gezogen. Du bist wahrscheinlich dort der einzige Tourist sein. Natürlich bedeutet die Abgelegenheit Strand Sie völlig autark sein müssen; vergessen Sie nicht , viel Wasser und einen Regenschirm oder etwas ähnliches für Schatten zu bringen. Sie können in einem von einer Handvoll von lokalen Restaurants in Sidi Abed Dorf authentisch, bezahlbare Lebensmittel kaufen.

08 von 10

Martil Beach, Martil

Martil Strand und die Promenade, Marokko

anass bachar / Getty Images

Martil Beach liegt im äußersten Norden des Landes an der Mittelmeerküste. Es ist die Hauptattraktion von Martil Stadt und ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher aus den umliegenden Städten von Tetouan und Tanger . Ein Ort , um zu sehen und gesehen zu werden, es verfügt über eine malerische Promenade und eine lebendige Auswahl an Restaurants am Strand, Geschäfte und Cafés. Der Strand ist an seiner geschäftigsten im Sommer , wenn Urlauber aus Marokko und Europa kommen , um den Karneval Atmosphäre aufzusaugen. Für ein entspannteres Erlebnis, kommen im September oder Mai , wenn die Massen haben meist verschwunden , aber das Wetter ist immer noch mild. Jedes Mal , wenn Sie unterwegs sind , besticht die weite Bucht mit seinem weißen Sand Ufer und Berge; während der warmen, sind ruhige Wasser zum Schwimmen ideal.

Weiter bis 9 von 10 unten.
09 von 10

Oualidia Lagune, Oualidia

Oualidia Lagune, Marokko

LUKASZ-NOWAK1 / Getty Images

Adresse
Oualidia , Marokko
Telefon
+212 657-375479

Das charmante Küstendorf Oualidia ist mit durchschnittlich 320 Sonnentagen pro Jahr gesegnet und einer sichelförmigen Lagune , die vom Atlantik durch zwei Felsvorsprüngen geschützt ist. Großzügige Schwaden von Sand Linie die Lagune, die perfekte Kulisse für Familien bieten paddeln, schwimmen und den ganzen Tag lang zu spielen. Fischer legen mit ihren bunt bemalten Boote auch hier und am Abend können Sie ihren täglichen Fang an einem der Dorf urigen Restaurants oder Luxus Pensionen kosten . Oualidia Lagoon ist auch als einer der bekanntesten besten Vogelbeobachtungsziele in Marokko. Zugvögel auf ihrem Weg von Europa nach Afrika hier stoppen im Frühjahr und Herbst und zum Aufladen geführter Bootssafaris können Sichtungen von Hunderten von Flamingos (neben anderen Arten) ergeben.

10 von 10

Dragon Island, Dakhla

Windsurfer vor Dracheninsel, Dakhla

Nomadz / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0

Adresse
Dracheninsel

Die Remote - Dracheninsel ist wahrscheinlich das ultimative Strand - Ziel für abenteuerlich Reisenden. Es liegt in einer malerischen Lagune vor der Halbinsel Stadt Dakhla in der Westsahara befindet; ein diskutiertes Gebiet derzeit von Marokko verwaltet. Ein Bilderbuch -Landzunge mit weißem Sand Ufer , die sich in dem tiefblauen Wasser des Atlantiks fallen, ist die Insel unbewohnt und völlig unberührte von Menschen. Der einfachste Weg , um dorthin zu gelangen ist auf eine zweistündige Bootsfahrt mit Dakhla-basierten Bedien Dakhla Attitude. Verbringen Sie Ihre Zeit zu erkunden, Sonnenbaden oder auf der Suche nach exotischen Muscheln an der Küste. Die Lagune selbst ist legendär für Wassersport , darunter Kitesurfen, Segeln, Kajak und Stand-up - Paddeln. In der Tat, die Weltmeisterschaft Kiteboarding wurde hier im Jahr 2018 statt.